ATEMPAUSE Naturheilkunde & Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht

Ernährungsberatung nach den 5 Elementen

Ich helfe Ihnen gerne weiter zu einer dauerhaften Umstellung Ihrer Essgewohnheiten zu finden, indem innere Blockaden gelöst und neue Wege gesucht werden. Mit Lust und Freude am Essen!

Wie läuft die Ernährungsberatung ab?

Wie läuft die Ernährungsberatung nach den 5 Elementen der TCM ab? In einem ersten Termin erheben wir zusammen eine gründliche Anamnese, die eine Zungen- und Pulsdiagnose mit einschließt. Durch viele einzelne Fragen entsteht ein Gesamtbild des Zustandes des Körpers. Am Ende steht eine Zusammenfassung verschiedener Symptome als Syndrom. Ich werte die Anamnese gründlich aus. Dann findet ein zweiter Beratungstermin statt, in dem ich Sie auf Ihre Anamnese hin in die Regeln der TCM einführe. Sie bekommen Lebensmittellisten und einige Beispielrezepte mit. Nach einigen Wochen gibt es einen dritten Termin, in dem wir prüfen, wie weit die Ernährungsumstellung Ihnen geholfen hat und ob Korrekturen vorgenommen werden müssen.

Die 5 Elemete

Das Schöne an der Ernährung nach den 5 Elementen ist, dass sie gut schmeckt, leicht bekömmlich ist, richtig Freude macht und einfach zu handhaben ist!

Sie verwenden heimische Lebensmittel, überwiegend bekannte Gewürze, Sie brauchen keine teuren Nahrungsergänzungsmittel, Zusatzprodukte, strenge Diäten oder Fastenzeiten. Sie bekommen einige Grundregeln, nach denen Sie Ihr Essen gestalten. Diese Regeln sind individuell, typenbezogen und an die Symptomkombinationen Ihres Körpers angepasst.

Erstes Ziel ist es, dass die Nahrung für Sie leicht bekömmlich ist, sie soll schmecken – und sie soll Sie wirklich nachhaltig nähren, ohne Ballast zu schaffen. Zeichen einer richtigen Ernährung ist frische Energie nach dem Essen, ein persönliches Wohlfühlgewicht, gute Laune, Tatkraft, gute Abwehrkräfte, guter Schlaf, Allergiefreiheit, leichtes Gefühl im Bauch, frische Gesichtsfarbe, kräftiges Haar und vieles mehr. Zeichen einer unpassenden Ernährung sind Müdigkeit, Blähbauch, Völlegefühl, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Hitze- oder Kältegefühl, Konzentrationsstörungen, Muskelschmerzen, Erkältungsanfälligkeit, breiiger Stuhlgang und viele andere Unpässlichkeiten.

TCM

Die Ernährung ist die erste Medizin in der TCM, denn wir nehmen sie täglich mehrmals zu uns. Wenn sie auf den jeweiligen Organismus passt, ist sie gesundheitserhaltend und schützt vor Erkrankungen, ja, sie kann sogar Krankheiten heilen! Wenn der Körper nicht mehr damit beschäftigt wird, unpassende Nahrung mit ihren Zusatzstoffen wieder auszuscheiden, sondern leicht bekömmliche Nährstoffe ohne wenig Aufwand aufnehmen kann, bleibt ihm die Kraft zum Reparieren und für alle lebensnotwendigen Stoffwechselprozesse. Je weniger Energie er verschwenden muss, umso mehr bleibt zum kraftvollen Leben übrig.

Die Regeln

Die ersten Grundregeln sind: Mehrmals täglich warm essen, Zucker/Fertigprodukte reduzieren, stressfrei essen, auf die thermischen Eigenschaften von Lebensmitteln achten (z.B. ist Chili heiß und Melone kalt). Die richtige Anwendung der Regeln lernen Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Wie läuft die Ernährungsberatung nach den 5 Elementen der TCM ab? Nach Ihrer Anmeldung sende ich Ihnen einen Fragebogen zu, den Sie mir ausgefüllt zurück schicken. Dann findet ein erster Beratungstermin statt, in dem ich Sie auf Ihre Anamnese hin in die Regeln der TCM einführe. Sie bekommen Lebensmittellisten und einige Beispielrezepte mit. Nach einigen Wochen gibt es einen zweiten Termin, in dem wir prüfen, wie weit die Ernährungsumstellung Ihnen geholfen hat und ob Korrekturen vorgenommen werden müssen.
Scroll to Top

Dieses Wissen kann Ihr Leben verändern! Kommen Sie zum kostenlosen Gesundheitsvortrag!

Gesundheitsvortrag