ATEMPAUSE Naturheilkunde & Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht

Psyche und Stress

Die meisten Patienten in meiner Praxis klagen über psychischen Stress in der Arbeitswelt, in der Familie, durch alte Erlebnisse oder unverdaute Traumata. Diese Erfahrungen belasten unser Denken, welches über die Emotionen Spannungen im Körper hebt oder senkt. Kopfschmerzen, Zähne knirschen, Einschlafprobleme, Atemprobleme, Bluthochdruck und Verdauungsstörungen sind die häufigsten Zeichen einer länger anhaltenden Stressbelastung.

In vielen wissenschaftlichen Studien ist inzwischen nachgewiesen worden, dass Meditation und Achtsamkeit helfen, aus der Stressbelastung heraus zu kommen und somit Spannungen abzubauen. Es ist also nicht immer die Einnahme von Medikamenten oder eine Psychotherapie nötig, sondern eine meditative und achtsame Übungspraxis im Alltag.

Als solche Übungen biete ich Qigong und Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion (MBSR) als Kurse an. Diese Kurse sind im Rahmen der gesundheitlichen Prävention von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt und werden subventioniert. Mehr Informationen zum Stressabbau finden Sie hier auf meiner Webseite.

Scroll to Top

Herzliche Einladung zum nächsten Gesundheitsvortrag!